Kevin trifft Aisha! – über Kulturschocks und andere Fehlinterpretationen


am 30. Mai 2012 um 19.30 Uhr in der ESG Dortmund, Am Hedreisch 6.

Jeder kennt es: Wenn sich Menschen unterschiedlicher Nationen begegnen und auf Irritationen stoßen, werden häufig die kulturellen Unterschiede als Erklärung herangezogen. Aber gibt es sie tatsächlich, die kulturellen Codes, die uns die Verständigung erschweren, oder haben Missverständnisse manchmal einfach Ursachen, die mit der Kultur gar nichts zu tun haben. Sind nicht die menschlichen Bedürfnisse im Grunde sehr ähnlich, jedoch die Äußerungsformen dieser Bedürfnisse so vielfältig wie die Anzahl derer, die sie äußern?

Dem wollen wir nachgehen, in einem interkulturellen, zwischenmenschlichen Austausch über Codes, Fehlinterpretationen und Gemeinsamkeiten.

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Autonomen Ausländerreferat und der KHG – vorher um 18.30 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Lutherkirche, Lehnertweg 3 statt.

http://www.esg-dortmund.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.